Tradition erleben

Im Jahr 1976 wurde die „Bürgerwehr Wolfach 1827 e.V.“ - nach Vorbild der im Heimatmuseum befindlichen Originaluniformen - wiedergegründet. Sie versteht sich als Bewahrerin eines Teils der Traditionen der ehemaligen Wolfacher Schützen.

Die Bürgerwehr gliedert sich heute in Spielleute, Schützen und Artillerie in Gesamtstärke von ca. 65 Mitgliedern und wird von Hauptmann Tim Waldenmeyer kommandiert.

Der Spielmannszug –unter Leitung des Tambourmajors Wolfgang Decker- besteht aus Marschtrommeln, Querflöten, großer Trommel, Becken und einem originalen Schellenbaum, dem sogenannten ´Chapeau chinois´.

Hier einige „Eckpfeiler“ der Wiedergründung in chronologischer Reihenfolge:

06.05.1976:         Formelle Gründung
24.10.1976:         Erster Ausmarsch (nur Schützen)
Januar 1979:      Gründung des Spielmannszuges
Juni 1980:            Erster Aufmarsch mit Flöten

 

Kontakt zur Bürgerwehr Wolfach

Hauptmann Tim Waldenmeyer
Kommandant
Adresse
Schlössleblick 4, 77709 Oberwolfach